Reims [rε̃s], Stadt im Département Marne, Region Grand Est, Frankreich,

(10 von 80 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Stadtbild

Die Kathedrale Notre-Dame (UNESCO-Weltkulturerbe), eine der bedeutendsten gotischen Kathedralen Frankreichs, wurde nach Brand eines Vorgängerbaus 1211 begonnen und im Wesentlichen um 1300 vollendet; Langhaus und

(25 von 176 Wörtern)

Geschichte

Reims, das gallische Durocortorum, Hauptort der (namengebenden) belgischen Remer, war wegen seiner günstigen Lage am Schnittpunkt

(16 von 112 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Reims. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/reims