Die Anfänge: Noch bis in die Kaiserzeit war eine Rede des Appius Claudius Caecus erhalten, die dieser 280 v. Chr. im Senat gegen die Annahme des Friedensangebotes des Pyrrhos gehalten hatte. Gleichwohl fällt nach

(33 von 229 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Die Literatur der archaischen und der vorklassischen Zeit (etwa 240 bis etwa 100 v. Chr.). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/römische-literatur/die-literatur-der-archaischen-und-der-vorklassischen-zeit-etwa-240-bis-etwa-100-v-chr