Die Ruinen der antiken Hafenstadt Pythagoreion erinnern an die bedeutende Geschichte

(11 von 59 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Von Herodot bewundert ...

image/jpeg

Karte: Pythagoreion und Heraion von Samos

Der griechische Geschichtsschreiber Herodot ließ es an lobender Würdigung nicht fehlen, als er von Sámos berichtete. Hier habe es die drei mächtigsten Bauwerke der Griechen gegeben: den Hafendamm von Sámos, den Tunnel durch den Berg Ampelos sowie das stattliche Heiligtum der Hera.

image/jpeg

Götter- und Menschenstatuen in Pythagoreion

Die Prozessionsstraßen zum Tempel der Hera im antiken Pythagoreion auf Samos waren gesäumt von lebens- und überlebensgroßen Götter- und Menschenstatuen.

Und in der

(80 von 698 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Pythagoreion und Heraion von Samos (Welterbe). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/pythagoreion-und-heraion-von-samos-welterbe