Pyro|elektrizität, die Erscheinung, dass sich Ionenkristalle (chemische Bindung) mit permanenter elektrischer Polarisation bei Erwärmung oder Abkühlung auf gegenüberliegenden Flächen entgegengesetzt elektrisch aufladen; das sich beim Erwärmen positiv

(27 von 186 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Pyroelektrizität. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/pyroelektrizität