Public-private-Partnership [ˈpʌblɪk ˈpraɪvət ˈpɑːtnəʃɪp, englisch], Private-public-Partnership, Abkürzung jeweils PPP, auch Öffentlich Private Partnerschaft, Abkürzung ÖPP, Form der kooperativen Zusammenarbeit zwischen öffentlicher Verwaltung und Privatwirtschaft beim Entwerfen,

(26 von 287 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Public-private-Partnership. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/public-private-partnership