Pop-Art [ˈpɔpɑːt; englisch, gekürzt aus popular art »volkstümliche Kunst«] die, -, von dem britischen Kunstkritiker Lawrence Alloway (* 1926, † 1990) 1958 geprägte Bezeichnung für eine Mitte der

(26 von 220 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Pop-Art. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/pop-art