polabische Sprache, heute meist Drawänopolabisch, von den Slawen (Polaben, Wenden) im Gebiet des Hannoverschen Wendlandes (Lüchow-Dannenberg) bis Mitte des

(19 von 134 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, polabische Sprache. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/polabische-sprache