phönikische Religion. Die Religion der Phöniker ist nicht aus Originalquellen bekannt, sondern durch Auszüge aus der Bearbeitung der Bücher des »Sanchuniathon« durch Philon von Byblos (* um 64, † 141), die bei dem griechischen Kirchenschriftsteller Eusebius

(34 von 239 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, phönikische Religion. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/phönikische-religion