Parallelen|axiom, Axiom der euklidischen Geometrie; erstmals von Euklid als Parallelenpostulat formuliert (»Die Elemente«, 1. Buch): »Gefordert soll sein, dass, wenn eine gerade Linie beim Schnitt mit zwei geraden Linien bewirkt, dass innen auf derselben

(33 von 231 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Parallelenaxiom. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/parallelenaxiom