Paketvermittlung, Informatik: Datenübertragungsverfahren, bei dem die Daten in eine Vielzahl von Datenpaketen aufgeteilt und einzeln verschickt werden. Die Datenpakete weisen eine bestimmte Länge auf und enthalten

(26 von 180 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Paketvermittlung (Informatik). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/paketvermittlung-informatik