Oswald von Wolkenstein, spätmittelhochdeutscher Liederdichter und -komponist, * Südtirol (Schloss Schöneck im Pustertal?) um 1377, † Meran 2. 8. 1445; entstammte dem Zweig der Tiroler Adelsfamilie der Villanders, der sich nach Burg Wolkenstein im Grödner Tal nannte. Biografische Details

(36 von 253 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

A. Schwob: Oswald von Wolkenstein. Eine Biographie (31979, Nachdruck
(10 von 35 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Oswald von Wolkenstein. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/oswald-von-wolkenstein