Okular das, -s/-e, bei einem für die unmittelbare visuelle Beobachtung bestimmten optischen Instrument (z. B. Mikroskop) das dem Auge zugewandte Linsensystem. Okulare sind außer beim holländischen Fernrohr sammelnde Systeme, mit denen die von den Objektiven der jeweiligen Instrumente entworfenen reellen Zwischenbilder ähnlich wie mit

(43 von 306 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Okular. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/okular-20