Lupe [von französisch loupe], Vergrößerungsglas, Optik: sammelndes Linsensystem mit kurzer Brennweite zur vergrößernden Beobachtung kleiner Gegenstände. Eine Lupe erzeugt ein virtuelles Bild, das bei entspanntem (für die Ferne akkommodiertem) Auge im Fernpunkt liegt (d. h. bei

(35 von 246 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Lupe (Optik). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/lupe-optik