In der Land- und Forstwirtschaft sind (2014) 6 % der Erwerbspersonen beschäftigt; sie erwirtschaftet rund 7 % des BIP und ist stark exportorientiert (zusammen mit der Fischerei über die Hälfte des neuseeländischen Exports). Etwa 42 % der Landesfläche (11,2 Mio. ha) werden landwirtschaftlich genutzt, überwiegend als Weideland. Der Ackerbau spielt eine vergleichsweise geringe

(50 von 353 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Landwirtschaft. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/neuseeland/wirtschaft-und-verkehr/landwirtschaft