Münsterland, das nordwestliche Westfalen zwischen Teutoburger Wald und Lippe, der größere, nördliche Teil der Westfälischen Bucht. Neben fruchtbaren Böden auf pleistozänen Aufschüttungen und kreidezeitlichen Kalksedimenten finden sich in der

(29 von 206 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Münsterland. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/munsterland-20