1348 geriet Mumbai unter die Herrschaft des islamischen Reiches von Gujarat. 1534 erwarben die Portugiesen den zuvor unbedeutenden Ort; 1661 kam er als Heiratsgut der

(25 von 174 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Geschichte. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/mumbai/geschichte