Matthias, ungarisch Mátyás [ˈmaːtjaːʃ], Herrscher:  Heiliges Römisches Reich: Matthias, Kaiser (seit 1612), * Wien 24. 2. 1557, † ebenda 20. 3. 1619; Habsburger, dritter Sohn Kaiser Maximilians II.; war zunächst als Statthalter

(29 von 234 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Matthias (Matthias). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/matthias-matthias