Martin von Tours [- tuːr], Bischof und Asket, Apostel Galliens, * 316/317 in Savaria (heute Szombathely, Ungarn), † 8.11.397 in Candes (heute Candes-Saint-Martin, Département Indre-et-Loire).

Sohn eines römischen Tribuns, mit 18 Jahren

(31 von 214 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Bildende Kunst

In der bildenden Kunst wird oft die Szene der Teilung des Mantels mit einem Bettler dargestellt; der heilige Martin sitzt dabei

(21 von 129 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Martin von Tours. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/martin-von-tours