Maranhão [maraˈɲã], Bundesstaat in Nordbrasilien, 331 936 km2, (2017) 7,0 Mio. Einwohner, Hauptstadt ist São Luís. Maranhão liegt auf der Nordabdachung des Brasilianischen Berglandes,

(23 von 200 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Maranhão. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/maranhao