Mainz, Bistum, seit dem 4. Jahrhundert bezeugt, entwickelte sich unter den Bischöfen Bonifatius (747–754) und Lullus (754–786) zum Erzbistum. Von ihren Nachfolgern waren Hrabanus Maurus (847–856), Hatto I. (891–913) und

(29 von 201 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Mainz. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/mainz