Bonifatius, ursprünglich Winfried, angelsächsischer Benediktiner und Missionar, genannt »Apostel der Deutschen«, * im Königreich Wessex 672/673, † bei Dokkum (Friesland) 5. 6. 754; 716 wirkte Bonifatius als Missionar in Friesland, verließ 718 England für immer und wurde in Rom von Papst Gregor II.

(40 von 281 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Bonifatius. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/bonifatius