Komponist Giuseppe Verdi

Libretto Salvatore Cammarano

Originalsprache Italienisch

UA 8. Dezember 1849 Neapel

DE 27. Mai 1851 Hannover

Spieldauer ca. 2.20 Stunden

Personen

Graf von Walter (Bass)

Rodolfo sein Sohn (Tenor)

Federica Walters Nichte, Herzogin von Ostheim (Alt)

Wurm Walters Schlossverwalter (Bass)

Miller Soldat im Ruhestand (Bariton)

Luisa seine Tochter (Sopran)

Laura Bäuerin (Mazzosopran)

Bauer (Tenor)

Handlung

Tirol, erste Hälfte des 18. Jahrhunderts.

Vorgeschichte Graf von Walter hat auf Anraten seines Sekretärs Wurm einen kinderlosen Verwandten ermordet, um sich und

(80 von 925 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Luisa Miller (Oper). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/luisa-miller