Die Regimentstochter

Komponist Gaetano Donizetti

Libretto Jules Henri Vernoy Marquis de Saint-Georges und Jean François Alfred Bayard

Originalsprache Französisch

UA 11. Februar 1840 Paris

DE 21. November 1841 Stuttgart

Spieldauer ca. 2.00 Stunden

Personen

Marie junge Marketenderin (Sopran)

Tonio junger Tiroler (Tenor)

Marquise de Berkenfield (Mezzosopran)

Sulpice Sergeant (Bass)

Hortensio Haushofmeister der Marquise (Bass)

Korporal (Bass)

Duchesse de Crakentorp (Alt)

Ein Bauer (Tenor)

Ein Notar (Sprechrolle)

Handlung

In Tirol, im Jahr 1815.

Erster Akt Napoleon ist mit seinem Heer bis

(80 von 894 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, La Fille du régiment. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/la-fille-du-regiment