Kunsthochschulen, im weiteren Sinn zusammenfassende Bezeichnungen für staatliche Hochschulen für bildende Kunst, Musik und darstellende Kunst, im engeren Sinn die Hochschulen für bildende Künste. Diese sind v. a. unter den Bezeichnungen Akademie der Bildenden Künste (ABK) oder Hochschule für Bildende Künste (HfBK, HBK) die staatlichen Hochschulen zur Pflege der freien Kunst in den klassischen Fächern Malerei (und freie Grafik), Bildhauerei und zum Teil Architektur. Den Kunsthochschulen beziehungsweise Universitäten mit entsprechenden Studiengängen obliegt die Ausbildung des Künstlernachwuchses und meist der Kunsterzieher an

(80 von 818 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Kunsthochschulen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/kunsthochschulen