Krim die, ukrainisch und russisch Krym, amtliche ukrainische Bezeichnung Awtonomna Respublika Krym, russisch Awtonomnaja Respublika Krym, Autonome Republik Krim, Halbinsel und autonome Teilrepublik im Süden der Ukraine, de facto seit März 2014 in Russland eingegliedert, die Halbinsel Krim umfassend, 26 081 km2, (2016) 1,91 Mio. Einwohner (ohne die nicht zur Republik Krim gehörende Stadt Sewastopol; Halbinsel: rd. 27 000 km2); Hauptstadt ist Simferopol.

Die Krim ist zum größten Teil ein ebenes bis welliges Flachland. Im Südteil steigt von Norden nach

(78 von 1195 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Krim. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/krim