Konradin [nach der zeitgenössischen italienischen Verkleinerungsform Corradino], eigentlich Konrad der Jüngere, Herzog von Schwaben (seit 1262), König von Sizilien und Jerusalem (seit 1254),

(23 von 163 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Konradin. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/konradin