Kollwitz, Käthe, geborene Schmidt, Grafikerin und Bildhauerin, * 8.7.1867 in Königsberg (heute Kaliningrad), † 22.4.1945 in Moritzburg (bei Dresden).

Käthe Kollwitz war eine der bedeutendsten deutschen Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts und Vertreterin des Expressionismus.

Käthe Kollwitz wurde ausgebildet

(38 von 250 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Literatur

Käthe Kollwitz. Der Werküberblick. 1888 – 1942, herausgegeben von H. Fischer (2022)
A. v. dem Knesebeck, 
(13 von 59 Wörtern)

Bildergalerie

image/jpeg

Käthe Kollwitz: Brot! (1924)

image/jpeg

Käthe Kollwitz: Mutter mit totem

(13 von 15 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Käthe Kollwitz. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/kollwitz-käthe