Klinikclowns, Personen, die als Clowns in Krankenhäuser gehen, um die therapeutische Pflege zu unterstützen und zu ergänzen. Durch Humor und Lachen (Lachyoga

(22 von 153 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

B. Wild: Humor in Psychiatrie u. Psychotherapie: Neurobiologie –
(11 von 15 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Klinikclowns. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/klinikclowns