Lachyoga, Lachtherapie, von dem indischen Arzt Madan Kataria (* 1955) in den 1990er-Jahren entwickelte Form des Yogas. Beim Lachyoga werden Körperübungen und insbesondere Atemtechniken des

(24 von 168 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

M. Kataria: Lachen ohne Grund. Eine Erfahrung, die Ihr
(11 von 33 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Lachyoga. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/lachyoga