Kleinasien, die nach Westen vorspringende Halbinsel Asiens, Gebietsteil der Türkei, zwischen

(11 von 40 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Vorgeschichte

Die frühesten Funde (10./9. Jahrtausend v. Chr., beginnende Jungsteinzeit/Frühneolithikum) stammen aus dem Gebiet des oberen Euphrat (Südostkleinasien), wo sich die Kultstätte von Göbekli Tepe und

(23 von 160 Wörtern)

Geschichte

Für die mittlere Bronzezeit stehen mit den Archiven der Kaufleute aus Assyrien (Kanisch) und den Tontafeln der Hethiter aus Hattusa sowie mehreren Provinzzentren auch historische Quellen zur Verfügung. Das Ende der späten Bronzezeit fällt mit dem Zusammenbruch

(37 von 258 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Kleinasien. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/kleinasien