Kirchenjahr, seit dem 16. Jahrhundert übliche Bezeichnung für die Gesamtheit der auf ein Jahr verteilten kirchlichen Feste. Grundlage des Kirchenjahrs ist das wöchentliche Gedächtnis

(23 von 164 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Kirchenjahr. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/kirchenjahr