Köln, Erzbistum. Kölns erster Bischof Maternus ist 313 zuerst bezeugt. Hildebald, Kanzler Karls des Großen und Bischof von Köln (um 785–818), wurde seit 795 Erzbischof genannt. Die Kirchenprovinz Köln umfasste seitdem die Bistümer Lüttich (bis 1801), Utrecht

(37 von 261 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Köln. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/köln-20