Jünger, Ernst, Schriftsteller, * Heidelberg 29. 3. 1895, † Riedlingen 17. 2. 1998, Bruder von Friedrich Georg Jünger; ging 1913 als Gymnasiast zur Fremdenlegion; war im Ersten Weltkrieg Freiwilliger (Orden »Pour le mérite«). Nach Kriegsende blieb Jünger zunächst bis 1923 bei der Reichswehr und studierte dann Zoologie und

(44 von 310 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

E. Jünger. Leben und Werk in Bildern und Texten,
(11 von 41 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Ernst Jünger. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/junger-ernst