Internalismus [zu lateinisch internus »inwendig«], Philosophie: Standpunkt in Rechtfertigungsfragen der theoretischen und praktischen Philosophie. Gegenposition des Internalismus ist der Externalismus.

In der Erkenntnistheorie beziehen sich die Begriffe Internalismus

(28 von 200 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Internalismus (Philosophie). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/internalismus-philosophie