Infusion [lateinisch »Eingießung«] die, -/-en, zu therapeutischen oder diagnostischen Zwecken durchgeführte Zufuhr von größeren Flüssigkeitsmengen (Infusionslösungen) unter Umgehung des Magen-Darm-Kanals direkt in das Blutgefäßsystem; meist

(25 von 173 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Infusion. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/infusion