Information [lateinisch »Bildung«, »Belehrung«] die, -/-en,  Informatik: für die Übermittlung und Aneignung »in Form gebrachtes« Wissen, wie Mitteilungen, Nachrichten, Messwerte, Daten, im Allgemeinen zur Beseitigung einer Ungewissheit. In der Informatik werden insbesondere

(32 von 227 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Information (Informatik). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/information-informatik