Humboldt, Alexander Freiherr von, Naturforscher und Geograf, Bruder von Wilhelm Humboldt, * 14.9.1769 in Berlin, † 6.5.1859 in Berlin.

Nach naturwissenschaftlichen und Bergbaustudien trat Humboldt als Bergassessor in den preußischen Staatsdienst (1792–96) und begann dann mit den Vorbereitungen zu einer Expedition.

Vom Humanitätsideal und der Weimarer Klassik geprägt, forschte er 1799–1804 mit dem französischen Botaniker Aimé  Bonpland

(55 von 389 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Literatur

Alexander von Humboldt: Das graphische Gesamtwerk, hg. von O. Lubrich (2015)
(10 von 52 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Alexander von Humboldt. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/humboldt-alexander