Hühner, allgemeine Bezeichnung für die verschiedenen Rassen des Haushuhns. Als Haushühner werden alle vom Bankivahuhn abstammenden Hühnerrassen bezeichnet. Das zu den südasiatischen Haushühnern gehörende, bis 70 cm lange Bankivahuhn (Gallus gallus) ist von Kaschmir bis Südchina und Java verbreitet.

Die ersten Haushühner sind in der Harappakultur

(46 von 324 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Huhn: Bankivahuhn

Das Bankivahuhn ist ein Wildhuhn aus Südostasien, von

(9 von 27 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Hühner. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/huhner