Heilige Kriege, Kriege, die wegen einer religiösen Idee, einer vermeintlich göttlichen Verpflichtung oder zur Verteidigung »heiliger« Bereiche geführt werden. Sie kommen in der Geschichte in vielerlei Formen vor; oft dienten religiöse Gründe auch als Vorwand

(35 von 246 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Heilige Kriege. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/heilige-kriege