Hallstattkultur, nach dem Gräberfeld oberhalb von Hallstatt im Salzkammergut (Oberösterreich) benannte vorgeschichtliche Kultur mit Schwerpunkt im südlichen Mitteleuropa, die wichtigste der älteren Stufe der mittel- und westeuropäischen Eisenzeit (Hallstattzeit).

Man unterscheidet einen westlichen Kreis (Ostfrankreich, Süddeutschland, Schweiz, westliches Österreich) und einen östlichen Kreis (östliches Österreich, westliches Ungarn, Slowenien, Nordwestkroatien). Der

(50 von 354 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Hallstattkultur. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/hallstattkultur