Gregor VII., Papst (1073–85), weltlich Hildebrand, * zwischen 1019 und 1030 in Sovana (?) (heute zu Sorano, bei Grosseto), † 25.5.1085 in Salerno.

Benediktiner; gewann als Archidiakon in Rom (ab 1059) wachsenden Einfluss an der Reformkurie. Ohne Beachtung des Papstwahldekrets von

(40 von 277 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Gregor VII.. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/gregor-gregor-vii