Ghirlandaio, Domenico, eigentlich Domenico di Tommaso Bigordi, italienischer Maler, * Florenz 1449, † ebenda 11. 1. 1494, Vater von Ridolfo Ghirlandaio; Schüler von A. Baldovinetti. Ghirlandaio, Kopf einer großen Werkstatt von Künstlern und Kunsthandwerkern, wurde – dank seiner Virtuosität sowie seiner Fähigkeit, den bürgerlichen Geschmack seiner Epoche in biblisch-historischen Darstellungen zu

(46 von 325 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Domenico Ghirlandaio. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/ghirlandaio-domenico