Gelenkerkrankungen, Arthropathien, akut oder chronisch verlaufende Krankheitsprozesse, die die Gelenkfunktion beeinträchtigen. Gelenkerkrankungen können ein Gelenk, mehrere oder alle Gelenke betreffen.

Gelenkentzündungen (Arthritiden) können ein Gelenk (Monoarthritis) oder mehrere Gelenke (Polyarthritis) betreffen, akut auftreten oder chronisch verlaufen. Besonders im chronischen Verlauf kann eine Arthritis zu Bewegungseinschränkungen oder zur Versteifung des Gelenks führen.

Häufig trifft die Arthritis als Begleiterscheinung einer Infektionskrankheit oder einer chronisch entzündlichen Darmerkrankung wie

(65 von 461 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

R. Puchner: Rheumatologie aus der Praxis: Ein Kurzlehrbuch der
(11 von 55 Wörtern)

Weitere Medien

image/jpeg

Gelenkarthrose

Schematische Darstellung des degenerativen Prozesses der Gelenkarthrose

(7 von 7 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Gelenkerkrankungen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/gelenkerkrankungen