fünf, eine Primzahl. Sie entspricht der Zahl der Finger und gilt vielfach als vollendete, durch das fünfzackige Pentagramm

(18 von 126 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, fünf. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/funf