Von den starken Kriegszerstörungen blieb lediglich das Münster Unserer Lieben Frau weitgehend unversehrt. Von dessen romanischem Bau (um 1200) sind Querhaus und Untergeschosse der Chorflankentürme erhalten; im 13./14. Jahrhundert Bau des hochgotischen Langhauses. Der

(33 von 232 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Stadtbild. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/freiburg-60/stadtbild