Die Zähringer Herzöge Konrad († 1152) und Berthold III. († 1122/23) erhoben 1120 Siedlungen, die um eine 1091 erbaute Burg entstanden waren, zur Stadt. Freiburg entwickelte sich rasch zum Oberhof

(28 von 200 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Geschichte. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/freiburg-60/geschichte