Fliegenpilz, Amanita muscaria, Bezeichnung für einen häufigen, gefährlich giftigen, v. a. unter Nadelbäumen und Birken vorkommenden Lamellenpilz mit roter oder gelbroter Huthaut, der mit leicht abwischbaren, weißen Schuppen besetzt

(28 von 195 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Giftpilze. Der Fliegenpilz gehört zu den Pilzarten, deren Verzehr zu

(11 von 40 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Fliegenpilz. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/fliegenpilz