Domingo, Plácido, eigentlich José Plácido Domingo Embil, spanischer Sänger (Tenor) und Dirigent, * Madrid 21. 1. 1941.

Leben: Domingo debütierte 1957 als Zarzuela-Sänger in einer Bariton-Partie in Mexiko-Stadt und interpretierte 1961 als Alfredo in G. Verdis »La Traviata« seine erste Titelpartie in Monterrey; der Durchbruch gelang ihm 1966 in A. Ginasteras »Don Rodrigo« an der City Opera

(53 von 383 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Plácido Domingo. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/domingo-placido