Cyber-Grooming [ˈsaɪbə gruːmɪŋ], die gezielte Ansprache von Minderjährigen im Internet mit dem Ziel, sexuelle Kontakte anzubahnen.

(16 von 164 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Cyber-Grooming. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/cyber-grooming