cui bono? [lateinisch »wem (dient es) zum Guten?«, Zitat aus einer

(11 von 33 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, cui bono? (bildungssprachlich). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/cui-bono-bildungssprachlich